Browsing Category

Blasenentzündung

Blasenentzündung

Häufiger Blasenentzündungen?! Online Antibiotikum auf Vorrat kaufen

Zavamed, Medzino, Fernarzt.com und weitere Anbieter ersetzen den klassischen Arztbesuch durch einen Fragebogen, wodurch man ein Antibiotikum einfach “bestellen” kann. Auch auf Vorrat!

Die Anbieter werben damit, dass die Fragebögen durch einen Arzt gesichtet und verordnet werden. Das Antibiotikum wird dann direkt nach Hause geschickt. Wir beurteilen hier die einzelnen Anbieter und stellen Vor- und Nachteile vor.

Aber Vorsicht! Eine solche ärztliche Online-Versandapotheke sollte für einen nur dann in Frage kommen, wenn keine Gefahr droht (Warnzeichen) und man Erfahrung in der Einnahme von Antibiotika hat. Für den Kauf eines Antibiotikums “auf Vorrat” ist es allerdings eine sehr gute Option, wenn man häufiger an einer Blasenentzündung leidet und für den akuten Fall etwas im Haus haben möchte.

Hier geht es zu den verschiedenen Anbietern
sowie den Vor- und Nachteilen für Dich.




Wann Du lieber richtig zum Arzt
oder in eine Notaufnahme gehen solltest!


Blasenentzündung

Antibiotikum ohne persönlichen Arztkontakt! 3 Wege wie das geht!

Zavamed, Medzino, Fernarzt.com und weitere Anbieter ersetzen den klassischen Arztbesuch durch einen Fragebogen, wodurch man ein Antibiotikum einfach “bestellen” kann. Die Anbieter werben damit, dass die Fragebögen durch einen Arzt gesichtet und verordnet werden. Das Antibiotikum wird dann direkt nach Hause geschickt. Wir beurteilen hier die einzelnen Anbieter und stellen Vor- und Nachteile vor. Aber Vorsicht! Eine solche ärztliche Online-Versandapotheke sollte für einen nur dann in Frage kommen, wenn keine Gefahr droht (Warnzeichen) und man Erfahrung in der Einnahme von Antibiotika hat. Für den Kauf eines Antibiotikums “auf Vorrat” ist es allerdings eine sehr gute Option, wenn man häufiger an einer Blasenentzündung leidet und für den akuten Fall etwas im Haus haben möchte.

Hier geht es zu den verschiedenen Anbietern
sowie den Vor- und Nachteilen für Dich.




Wann Du lieber richtig zum Arzt
oder in eine Notaufnahme gehen solltest!


Blasenentzündung

2 schnelle Wege wie ich rausfinden kann, ob ich wirklich an einer Blasenentzündung leide

Typische Beschwerden einer Blasenentzündung sind “Schmerzen beim Wasserlassen” und ein “häufiges Gehen müssen”. Ein Druckgefühl im Unterbauch kann noch hinzukommen. Dauerhafter Harndrang ohne richtige Urinmenge (nur wenige Tropfen bei jedem Toilettengang) würde auch für eine Blasenentzündung sprechen. Aber wie kann ich mir wirklich sicher sein, ob es nicht doch etwas anderes ist?

Blasenentzündung

Blasenentzündung?! Schulmedizinische Behandlung ohne Antibiotikum

Nach ärztlicher Empfehlung (Leitlinie) kann eine Therapie ohne Antibiotika versucht werden, wenn keine sogenannten “Red-Flags” vorliegen. Solche Warnzeichen wären Hinweise für eine schwere Erkrankung wie bspw. Schmerzen im Bereich der Nieren, hohes Fieber/Schüttelfrost oder blutiger Urin. Liegen diese Zeichen nicht vor, gibt es drei Medikamentengruppen, die ohne antibiotische Wirkstoffe schnelle Linderung versprechen.